Peter Aufreiter

Durch das Technischen Museum Wien erhalten Forschende eine breite Sichtbarkeit für ihre bedeutende Arbeit und fördern und ermutigen visionäre Entwicklungen.

Ebenso wie Universitäten wollen wir im Technischen Museum Wien dazu ermutigen und ermächtigen, zukünftige Entwicklungen aktiv und visionär mitzugestalten. Dazu braucht es nicht nur fundiertes Wissen, sondern auch neugierigen Entdecker*innengeist, kreative Problemlösungskompetenz und kritische Denkanstöße. Indem gezeigt wird, wie lebensnah, vielfältig und wegweisend Universitätsforschung ist, erhalten Forschende breite Sichtbarkeit für ihre wichtige Arbeit. Und mehr noch – damit kann Begeisterung transportiert werden, die nachfolgende Generationen zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung inspiriert. Deshalb widmen wir im Museum innovativer Forschung einen eigenen Bereich und freuen uns darüber hinaus, die Initiative „UNInteressant?“ zu unterstützen.«

Peter Aufreiter, Generaldirektor Technisches Museum Wien